|
 
 
Aktuell
Uber die Firma
 
Produkte
Unterlagen
Kontakte

   Adress: 170100 Russlands, Twer,
   ul. Industrialnaja 13

   Tel: (4822) 76-51-00
   Fax: (4822) 76-51-01

   e-mail: mail@npc-express.ru
   WEB-site: www.npc-express.ru


   
Kunden-Feedback
 Die Publikumsaktiengesellschaft Dnepropetrowsker Betrieb für Reparatur und Bau der Reisezugwagen.

Abteilungsleiter der Gütekontrole S.E.Filippovitsch.

Gutachten über die Ergebnisse der Ausnutzung der vom GmbH Forschungs- und Produktionszentrum Express produzierten elektrischen Ausrüstung, die in der durch der Groß-Wiederaufbaureparatur modernisierten Reisezugwagen installiert wird.

Die vom GmbH Forschungs- und Produktionszentrum Express produziert elektrische Ausrüstungskomplexe -12 werden von unserem Unternehmen in der durch die Groß-Wiederaufbaureparatur modernisierten Reisezugwagen seit Januar 2004 installiert.

Zur Zeitt sind 105 Wagen mit solchen Komplexen in Betrieb genommen.

Bis zum Januar 2004 hat GmbH Forschungs- und Produktionszentrum Express mehr als 150 Komplexe der elektrischen Ausrüstung -12.03, die den Komplexen -12 ähnlich sind, geliefert.

Zu den beiden erwähnten Typen der Komplexe gehören die Hochspannungskammern 10.01.01. 606-01 (Komplex -12 ) und ähnliche Hochspannungskammern 10.01.01. 606-01 (Komplex der elektrischen Ausrüstung -12.03 ).

Während der Einstellungsarbeiten und bei der Ausnutzung hatten die elektrischen Ausrüstungskomplexe, einschließlich Hochspannungskammern, keine Reklamationsansprüche. Die gegebene elektrische Ausrüstung hat sich positiv bewährt.


Publikumsaktiengesellschaft Russische Eisenbahnen                                               

Filiale Süd-Ural-Eisenbahn, Wagendepot Tscheljabinsk-Rersonenwagenschluppen, Stellvertretender Depotleiter S.V.Kotschergin

Gutachten über die Ergebnisse der Ausnutzung der vom GmbH Forschungs- und Produktionszentrum Express hergestellten elektrischen Ausrüstung von Reisezugwagen 10.01.03 () und -12 () und der dazu gehörenden Hochspannungskammern.

Hiermit berichten wir, daß sich im Wagenpark unseres Depots befinden:

-5 Wagen mit dem Elektroversongungssystem 10.01.03 (50), gebaut 1994
-12 Wagen mit dem Elektroversongungssystem 10.01.(50) gebaut 1996
-8 Wagen mit dem Elektroversongungssystem 10.01.03 (50) gebaut 1999
-15 Wagen mit dem Elektroversongungssystem -12 A (110) gebaut 2001
-4 Wagen mit dem Elektroversongungssystem -12 (110) gebaut 2004

Die vom GmbH Forschungs- und Produktionszentrum Express hergestellten elektrischen Ausrüstungskomplexe 10.01.03 (50) und -12 (110) wurden in der Zusammensetzung der Bedienungsschaltpulte und der Hochspannungskammern in Reisezugwagen (Coupe- und Schlafwagen) und Gepäckwagen montiert. In der ganzen Betriebsperiode haben die Komplexe sich positiv bewährt.

 Die elektrischen Ausrüstungskomplexe 10.01.03 und -12 sind betriebseinfach und betriebssicher.

Die Situationen, bei deren man die obenerwähnten Komplexe reklamieren mußte, sind nicht entstanden.

Die Zustände der elektrischen Ausrüstungskomplexe, bei denen das mit der Schadensverursachung dem Leben oder dem Gesundheit des Menschen, dem Eigentum oder der Umwelt verbundene unzulässige Risiko entstehen würde, wurden nicht beaugsichtigt.


Publikumsaktiengesellschaft Russische Eisenbahnen                                                 

Filiale Moskauer Eisenbahn. Direktion für Passagier-Service.

Personenwagenschuppen Nikolajevka. Stellvertretender Depotleiter für Ausnutzung V.A.Roslavtsev. Gutachten über die Ergebnisse der Ausnutzung der vom GmbH Forschungs- und Produktionszentrum Express hergestellten elektrischen Ausrüstung von Reisezugwagen Typ -12 () und einschließend Hochspannungskammern.

Im Wagenpark unseres Depots befinden sich 10 Wagen mit dem Elektroversongungssystem Typ -12 . 

Die Komplexe -12 , die die Hochspannungskammern einschließen, sind betriebseinfach und betriebssicher. 

In der ganzen Betriebsperiode  der elektrischen Ausrüstungskomplexe Komplexe -12 wurde  keine Reklamation vorgebracht.


Publikumsaktiengesellschaft Russische Eisenbahnen. Moskauer Woitowitsch-Werk für Modernisierung und Bau der Wagen - Filiale der Publikumsaktiengesellschaft Russische Eisenbahnen. Stellvertretender Direktor für Qualität V.I.Tutschkov

Gutachten über die Ergebnisse der Ausnutzung der vom GmbH Forschungs- und Produktionszentrum Express hergestellten elektrischen Ausrüstung (der Komplexe 10.01.03, der Hochspannungskammern 10.01.01606 und der elektronischen Bausteinblöcke aus der Zusammensetzung der erwähnten elektrischen Ausrüstung).

Die vom GmbH Forschungs- und Produktionszentrum Express hergestellten elektrische Ausrüstung wird ins Moskauer Woitowitsch-Werk für Modernisierung und Bau der Wagen seit Dezember 1994 geliefert (die Komplexe 10.01.03, die Hochspannungskammern 10.01.01606 und die elektronischen Bausteinblöcke aus der Zusammensetzung der erwähnten elektrischen Ausrüstung für die Installation in die Reisezugwagen, die durch die Groß-Wiederaufbaureparatur modernisiert werden.

In der abgelaufen Periode hat sich die erwähnte elektrische Ausrüstung bei der Ausnutzung positiv bewährt.

Von den Benutzersorganisationen wurden keine Reklamationen vorgebracht.

Die elektrische Ausrüstung hat sich einfach und sicher bei der Montage, dem Einrichten und der Betrieb, und auch gewährleistend Sicherheit der Menschen und der Umwelt gezeigt.

    - -